Anzeige von RAW-Dateien im Windows-Explorer

Seite 1 von 2 (19 Treffer) 1 2 > Weiter | RSS
Zurück    Weiter   

von 0 Mitgliedern bewertet Dieser Beitrag hat 18 Antworten | 1 Abonnenten

Top 500 Mitwirkender
Beiträge 190
Erstellt 2011-07-27 13:00 | IP-Adresse ist registriert

Hallo, unter http://www.microsoft.com/download/en/details.aspx?id=26829 habe ich heute eine Erweiterung für die Anzeige von RAW-Dateien gefunden. Wer testet mit? LG - Bernd

Antwort 2011-07-27 13:14 | IP-Adresse ist registriert

bernd-ax:

Hallo, unter http://www.microsoft.com/download/en/details.aspx?id=26829 habe ich heute eine Erweiterung für die Anzeige von RAW-Dateien gefunden. Wer testet mit? LG - Bernd

interessant......ich hab noch kein virtuelles Betreibssystem, aber sobald das da ist check ich das sicher aus. Danke für den Link

Harm-Diercks Gronewold
Redaktion digitalkamera.de

Top 75 Mitwirkender
Weiblich
Beiträge 759
Antwort 2011-07-27 14:27 | IP-Adresse ist registriert

welche version lade ich denn da für xp?

64 oder 86?

Antwort 2011-07-27 14:28 | IP-Adresse ist registriert

Bisher gibt es das von den Kameraherstellern nur einzeln. Vermutlich ein Paket aus all diesen Plug-ins?

Benjamin Kirchheim
digitalkamera.de-Redakteur

Antwort 2011-07-27 15:06 | IP-Adresse ist registriert

Clara:

welche version lade ich denn da für xp?

64 oder 86?

Steht unten drunter! Gar keine, ist nur für Windows 7  (32- und 64-Bit)

Harm-Diercks Gronewold
Redaktion digitalkamera.de

Top 75 Mitwirkender
Weiblich
Beiträge 759
Antwort 2011-07-27 20:03 | IP-Adresse ist registriert

danke stümmt

Unterstützte Betriebssysteme:Windows 7;Windows Vista Service Pack 2

Top 500 Mitwirkender
Beiträge 190
Antwort 2011-07-27 20:13 | IP-Adresse ist registriert

Leider ist es aber selbst mit meinem registrierten Win7 64-Bit nicht so einfach, das Codec-Pack zu installieren. Ich erhalte stets eine Fehlermeldung: Wert Progid konnte nicht in Schlüssel \SOFTWARE\Microsoft\Explorer\FileExts\.arw\UserChoice geschrieben werden. Überprüfen Sie, ob Sie ausreichende Zugriffsrechte für diesen Schlüssel besitzen , oder wenden Sie sich an den Support. Was das bedeutet, ist mir noch völlig schleierhaft. Stutzig mach mich allein der Zusatz amd in der Download-Datei, meine Kiste ist nämlich mit Intel bestückt. Ich habe die Installation erstmal verschoben, oder hat jemand eine Idee? LG - Bernd

Antwort 2011-07-28 08:55 | IP-Adresse ist registriert

bernd-ax:
Überprüfen Sie, ob Sie ausreichende Zugriffsrechte für diesen Schlüssel besitzen

Hast Du versucht die Datei als "Admin" auszuführen`?

Harm-Diercks Gronewold
Redaktion digitalkamera.de

Nicht bewertet
Beiträge 2
Antwort 2011-07-29 22:12 | IP-Adresse ist registriert

Versuche mal folgendes:

cmd im Suchfeld des Startmenüs eintrippen und Alt+Strg+Enter drücken - dann die Benutzerkontensteuerung bestätigen.

Sobald die administrative Eingabeaufforderung geöffnet ist, gibst Du folgenden Befehl ein:

msiexec /i  MicrosoftCodecPack_amd64.msi

(Quelle MS-Answers-Forum)

Klappt die Installation dann?

[Update: Hab den Ansatz hier mit ein paar Randinfos beschrieben. @bernd-ax: da ist auch die Randinfo zu finden, warum es funktioniert. Der in der Original-Quelle angegebene Switch /a dürfte dagegen nicht funktionieren - habe daher den optionalen Schalter /i eingesetzt

Werde den Thread hier mal ein paar Tage im Auge behalten, ob sich da noch neue Erkenntnisse ergeben - im MS Answers-Forum bin ich eh täglich unterwegs.]

Gruß

G. Born - Blog: http://blog.borncity.com

Top 500 Mitwirkender
Beiträge 190
Antwort 2011-07-29 22:15 | IP-Adresse ist registriert

Harm Gronewold:

Hast Du versucht die Datei als "Admin" auszuführen`?

Ich bin der Admin. Trotzdem ging der Wink  in die richtige Richtung. Die Lösung funktierte nämlich wie folgt: 
cmd als Administrator ausführen, dann in der Eingebaeaufforderung ausführen: msiexec /a d:\(kompleter Speicherpfad)\MicrosoftCodecPack_amd64.msi
Nachzulesen bei http://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/windows_7-pictures/camera-codec-pack-installation-funktioniert-nicht/a5a99e09-0ed5-4ea2-9128-d2dee16e255d?page=1
Meine persönliche Erklärung ist, dass der Parameter /a, der auch für Netzwerkanwendungen gedacht ist, darüber hinweghilft, das die Dateiendung .arw und auch andere bereits anderen Standardprogrammen zugeordnet war, nämlich meinem RAW-Entwickler ACDSee. Also alles sehr kompliziert.
Das Ergebnis ist dann am Ende  individuell trotzdem auch noch unbefriedigend, denn das Codec-Paket ist ziemlich klein. Von Panasonic werden z.B. die RAW-Dateien der FZ100 und der FX5 weiterhin nicht angezeigt. Canon und Nikon DSLR funktionieren allerdings. Ich bin mal gespannt, wann Microsoft auch in diesem Bereich professionell wird. LG - Bernd

Top 500 Mitwirkender
Beiträge 190
Antwort 2011-07-29 22:25 | IP-Adresse ist registriert

@gborn: Danke, da haben sich unsere Erkenntnisse überschnitten, s.o. LG - Bernd

Top 500 Mitwirkender
Beiträge 190
Antwort 2011-07-30 12:02 | IP-Adresse ist registriert

Ganz toll wäre natürlich zu erfahren, ob auch andere das gleiche Problem mit der gleichen Lösung bekämpfen konnten. Wer sich wegen feedback nicht anmelden will, hier eine email-Möglichkeit: haus@4right.de. Gruß Bernd

Nicht bewertet
Beiträge 1
Antwort 2012-09-20 18:32 | IP-Adresse ist registriert

Ich hatte das gleiche Problem (Win 7 Prof) und habe nicht installieren können. Habe allerdings auch ACDSee installiert, was sich die Dateiendung .cr2 für meine EOS unter den Nagelgerissen hat. Habe also kurzerhand mit regedit den Schlüssel .cr2 in .cr2acdsee umbenannt und so freigemacht. Bei der Installation des Codecs habe ich alle Fehlermeldungen mit "ignorieren" abgenickt. Die ".cr2" Meldung war nicht mehr dabei! Nun gehts - evtl im Explorer einmal mit F5 die Ansicht aktualisieren... :)

LG Hinrich

Nicht bewertet
Beiträge 3
Antwort 2012-09-23 00:21 | IP-Adresse ist registriert

Hallo Bernd, ich bin durch Zufall auf diesen blog gestoßen und hab die Datei problemlos auf vista 64 installieren können. Aber: Was soll sie eigentlich machen? Ich habe die Nikon 7100 neu, die nrw- Dateien werden ohne Vorschaubildchen angezeigt, öffnen kann ich sie mit externen Programmen, nicht mit Windows. Woran liegt das nun? Bist du tiefer in die Materie eingedrungen? Erwarte ich nur zuviel? Aber die Installation hat keine Änderung des Zustands gebracht, wozu also? Ich würde mich über eine Antwort freuen. Andreas

Top 25 Mitwirkender
Beiträge 4.684
Antwort 2012-09-23 02:27 | IP-Adresse ist registriert

Die Datei installiert eine Reihe von Decoder für diverse RAW-Dateien. Meine Nikon .NEF und Olympus .ORF werden danach sowohl im Explorer als Vorschau als auch im Windows Bildbetrachter angezeigt. Die Datei enthält aber nicht alle Decoder.  
Für die .NRW gibt es einen Decoder direkt bei Nikon zum Download. http://nikonimglib.com/nrwcodec/index.html.de

Christian

Zurück    Weiter
Seite 1 von 2 (19 Treffer) 1 2 > Weiter | RSS