Kamera für Tierheim

Seite 1 von 1 (3 Treffer) | RSS
Zurück    Weiter   

von 0 Mitgliedern bewertet Dieser Beitrag hat 2 Antworten | 0 Abonnenten

Top 10 Mitwirkender
Beiträge 1
Erstellt 2020-08-02 21:14 | IP-Adresse ist registriert

Hallo zusammen,

ich bin ehrenamtlich in einen Tierschutzverein tätig.
Wir suchen nun eine möglichst günstige Digitalkamera.

Die Anforderungen sind eher nicht groß, aber in 1-2 Punkten wichtig.

Privat nutze ich selbst bisher nur kompakte Digiknipsen, seit ca. 1 Jahr auch eine Sony Bridge Cyber-shot DSC-HX400 V

Für den Verein soll es eine sehr kompakte Hostentaschen-Knipse sein.

Auch wenn für die allermeisten die Anforderungen ein Witz sind. Wir benötigen eine möglichst günstige Kamera. Denn 1. ist der Einsatz etwas rauher, benutzen 4-5 versch. Leute die Kamera und viel wichtiger... wir sind ein kleiner Tierschutzverein der zu 100% auf Spenden angewiesen ist und diese Spenden eher für die Tiere ausgeben muss. Die Kamera muss sehr günstig sein. Gerne merklich unter 200,- €

 

1. - Was willst Du fotografieren?

Tiere / Hunde (in Bewegung) 

 

2. - Wie sollen die Bilder ausgegeben werden? (max. Bildgröße, HDTV, Computer etc.)

Webseite 

 

3. - Welche Größe soll die Kamera haben?

 Hosentaschenformat

 

4. - Wieviel willst Du für die Kamera ohne Zubehör ausgeben?

 < 200,-

 

5. - Gibt es besondere Anforderungen oder Ausstattungswünsche?

Schneller Autofokus, Serienbildfunktion 

 

6. - Falls vorhanden: Was war an der alten Kamera(welche?) besonders gut oder eben nicht gut genug?

/

7. - Hast Du schon Kameras in der engeren Auswahl?

leider nein...

 

Dinge wie großer Zoom, Megapixel usw. sind nicht relevant....


Auch wenn für euch die Anforderung lächerlich erscheint. In dem Wust an Kameras ist es sehr schwer die passende Kamera zu finden.

Danke für Tipps

Antwort 2020-08-03 12:08 | IP-Adresse ist registriert

Ein schneller Autofokus und eine schnelle Serienbildfunktion, besonders in Kombination, sind alles andere als eine lächerliche Anforderung. Das wird unter 200 Euro nichts, erst recht nicht, wenn die Kamera robust sein soll. 

Benjamin Kirchheim
digitalkamera.de-Redakteur

Top 10 Mitwirkender
Beiträge 3
Antwort 2020-09-16 12:25 | IP-Adresse ist registriert

Hallo,

Ich würde den Fokus dann eher auf einen guten Autofokus bzw. Sportmodus legen. Serienbildfunktion ist heute eigentlich Standard, ein guter Sportmodus nicht.

Liebe Grße

Zurück    Weiter
Seite 1 von 1 (3 Treffer) | RSS