Digi-Kompakt-Kamera-Identifizierung aus TV Serie "Damien" gewünscht.. :)

Seite 1 von 1 (5 Treffer) | RSS
Zurück    Weiter   

von 0 Mitgliedern bewertet Dieser Beitrag hat 4 Antworten | 0 Abonnenten

Nicht bewertet
Beiträge 2
Erstellt 2018-03-02 00:10 | IP-Adresse ist registriert

Hi, ich würde echt gerne wissen welche kleine Digi Kompakt Knipse in der Serie "Damien" vom Hauptdarsteller genutzt wird...
(siehe Bild unten)..
Dachte erst an eine Lumix aber die Kamera in der Serie hat nen optischen Sucher wie es scheint..
Ich hoffe die Kamera gibt`s wirklich und dass die nicht einfach ne halbe Glas Murmel an die Seite geklebt haben um das Label zu überdecken ;)

Antwort 2018-03-02 07:38 | IP-Adresse ist registriert

Ich bin mir nicht sicher, ob das Ihr Ernst ist, zumal relevante Daten im Bild erkennbar sind "1:1.7-2.8 10.-   asph." Die Blendenkombination im Zusammenhang mit der geringen Anfangsbrennweite lassen auf eine Kamera mit 1" Sensor schließen und das schließt in Kombination mit dem ASPH. auf dem Objektiv eine Wechselobjektivfassung aus. Wenn man also die Daten so wie sie sind in Google eingibt und den "Suchen" Button drückt bekommt man zwei Ergebnisse und eines davon hat ein Logo, welches in der Serie abgeklebt wurde. Einen Sucher besitzt die Kamera, aber keinen optischen. 

Am Ende ist eine umgelabelte Panasonic, auf der nun das knallrote Logo eines deutschen Traditionsherstellers prangt.

https://www.digitalkamera.de/Kamera/Leica/D-Lux_Typ_109.aspx

Schöne Grüße

Harm-Diercks Gronewold
Redaktion digitalkamera.de

Nicht bewertet
Beiträge 2
Antwort 2018-03-02 07:59 | IP-Adresse ist registriert

Hi, die Daten auf dem Objektiv hatte ich schon gesehen :)

Aber bin halt nicht so mit den ganzen Modellen vertraut dass ich gleich auf das richtige Ergebnis komme.. Naja, wäre das "Summilux" erkennbar gewesen, wäre das auch für mich klar gewesen..
... Leica hatte ich übrigends auch in Betracht gezogen.

Vielen Dank für die schnelle Antwort :)

Zurück    Weiter
Seite 1 von 1 (5 Treffer) | RSS