Altes Nikon Objektiv durch neues ersetzen?

Seite 1 von 1 (2 Treffer) | RSS
Zurück    Weiter   

von 0 Mitgliedern bewertet Dieser Beitrag hat 1 Antwort | 0 Abonnenten

Nicht bewertet
Beiträge 32
Erstellt 2016-04-09 15:47 | IP-Adresse ist registriert

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4

Hallo liebe Kamerafreunde,

ich habe eine kurze Frage zum Objektivwechsel.

Vorab zu Ausgangslage:

Ich  habe 2004 eine Nikon D 70 mit dem Objektiv „Nikon AF S DX 18-70“ gekauft und war damit Jahre lang zufrieden. Im letzten Jahr habe ich den Nikon D5200 günstig erworben und bin nun auf der Suche nach einem Reisezoom für meinen nächsten Urlaub.

Hierfür habe ich das „Nikon AF-S DX Nikkor 18-200mm 1:3,5-5,6 G ED VR II“ ins Auge gefasst.

Nun zu meiner eigentlichen Frage. Wie verhalten sich die beiden Objektive im normalen Brennweitenbereich 20 – 70 mm zueinander? Habe ich hierbei durch das 10 Jahre neuere Objektiv echte Vorteile (z.B. durch VR)  oder tut sich das nicht viel?

 

Vielen Dank für eure Antworten.

 

Gruß Sven

Top 25 Mitwirkender
Männlich
Beiträge 5.003
Antwort 2016-04-09 17:16 | IP-Adresse ist registriert

Du musst eher damit rechnen, das die Qualität des neuen Objektiv etwas abfällt, da diese Superzzoms immer mehr Kompromisse in der Konstruktion bedürfen, als kleinere Zooms.

 

Gruß, Michael.

Kaufberatung für Digitalkameras: http://www.digicam-beratung.de

Zurück    Weiter
Seite 1 von 1 (2 Treffer) | RSS