Nikon D750: "Der von Nikon neu entwickelte CMOS-Sensor"

Seite 1 von 1 (3 Treffer) | RSS
Zurück    Weiter   

von 0 Mitgliedern bewertet Dieser Beitrag hat 2 Antworten | 0 Abonnenten

Nicht bewertet
Beiträge 1
Erstellt 2014-10-03 11:58 | IP-Adresse ist registriert

Vielleicht hätte man sich hier erst einmal richtig informieren sollen. Der Sensor ist, so wie die anderen bei Nikon auch, von Sony und wird auch in der A7 verbaut! Sad

Top 10 Mitwirkender
Beiträge 11
Antwort 2014-10-04 23:36 | IP-Adresse ist registriert

da gehört einiges mehr dazu als nur der Sensor, die Ansteuerung der analogen und digitalen Funktionen, A/D Wandler etc, Demosaicing, Rauschunterdrückung, Farbabstimmung etc, sodaß ein Senor eingebaut durchaus unterschiedliche Ergebnisse bei Nikon oder Sony liefert. Es kann auch sein, daß die Sensoren nach bestimmten unterschiedlichen Kirterien sortiert werden

Top 25 Mitwirkender
Beiträge 4.668
Antwort 2014-10-05 14:30 | IP-Adresse ist registriert

lingen08:
die Ansteuerung der analogen und digitalen Funktionen, A/D Wandler etc...


Hallo,

im Gegensatz zu einen CCD-Sensor ist der A/D-Teil beim C-MOS Bildsensor komplett integriert.
Bleiben die Bildprozessoren wenn die nicht auch  "von der Stange" sind.

lingen08:
Es kann auch sein, daß die Sensoren nach bestimmten unterschiedlichen Kirterien sortiert werden

Werden sie. Die Sortierung geht nach Pixel- und Clusterfehlern. Je weniger defekte Pixel und Bereiche um so teurer.

Christian

Zurück    Weiter
Seite 1 von 1 (3 Treffer) | RSS