DSLR für Fortgeschrittenen Anfänger

Seite 2 von 2 (18 Treffer) < Zurück 1 2 | RSS
Zurück    Weiter   

von 0 Mitgliedern bewertet Dieser Beitrag hat 17 Antworten | 0 Abonnenten

Top 25 Mitwirkender
Beiträge 4.668
Antwort 2013-03-31 22:42 | IP-Adresse ist registriert

odin:
Und ich dachte immer, genau das wäre bei  JEDER  Canon so ! Und nicht nur bei einigen Modellen.

??? Ja seit anbeginn das Canon EF Anschluß hat jedes Objektiv bei Canon seinen eigenen AF -Motor. Dafür steht EF.

Ich bin aber verwirrt. Worauf bezieht sich dieser dieses Satz? Ich habe mehrfach meine Antwort durchgelesen und komm nicht drauf.
Hier geht es sowieso zu durcheinander. Erst wird von der Nikon D5200 in rot geschwärmt und dann kommt die Fragen ob ein Canon Objektiv das richtige ist.

odin:
Ansonsten gibt es für Nikon nur noch einige wenige und dann meist auch sehr teure "FX"-Objektive mit mechanischem AF neu zu kaufen. Beim Gebrauchtkauf muss man aber halt aufpassen.

Da die günstigen Standardfestbrennweiten genannt wurden gab ich den Hinweis.
Es gibt ja noch das alte 50 mm f/1,8 für lau zu kaufen und auch das alte 70-300mm ist noch als restposten zu kaufen. Auch das eine oder andere Sigma, Tokina oder Tamron ohne Motor kann als Restposten im Umlauf sein.Nicht das man sich noch über ein vermeindlich günstiges "Schnäppchen" ärgert.

Christian

Top 150 Mitwirkender
Männlich
Beiträge 461
Antwort 2013-04-01 11:50 | IP-Adresse ist registriert

@ Manfred

odin:
@mrh :  es ist vermutlich nicht eines jeden Bestreben, eine gebrauchte Protzkiste einer Vor-vor-vor Generation zu erwerben;  ...  aus welchen Gründen auch immer.

Das weiss ich auch, aber es ist ein Beispiel, dass nicht immer die Technik allein ausschlaggebend sein muss, ... aus welchen Gründen auch immer.

Grüße,  mrh

Nicht bewertet
Beiträge 11
Antwort 2013-04-02 12:49 | IP-Adresse ist registriert

Hallo!

Ich kenne das Problem. Die Auswahl fällt bei dem Angebot tatsächlich schwer. Für deine Anforderungen würde ich eigentlich auch die Nikon D3200 empfehlen... oder wenn du was von Canon hören willst: 650D

 

Ich finde es allerdings nicht richtig zu sagen, dass der Hersteller egal ist. Du solltest ins Geschäft gehen und die verschiedenen Modelle in die Hand nehmen um beurteilen zu können, welches dir am besten in der Hand liegt.

Wenn du das nicht tust, könntest du das später ganz schön bereuen.;)

 

Lg

Zurück    Weiter
Seite 2 von 2 (18 Treffer) < Zurück 1 2 | RSS