Blendenmitnehmer der Nikon D200

Seite 1 von 1 (1 Treffer) | RSS
Zurück    Weiter   

von 0 Mitgliedern bewertet Dieser Beitrag hat 0 Antworten | 0 Abonnenten

Nicht bewertet
Beiträge 22
Erstellt 2011-08-31 20:25 | IP-Adresse ist registriert

Hallo,

 

an meiner DSLR Nikon D200 neigt der Blendenmitnehmer am Gehäuse zum Klemmen. Bei D-Objektiven kann ich also nicht problemlos mit dem Blendenring am Objektiv die Blende wählen. Mit der Endstellung am Blendenring auf orangefarbene Blende 22 und elektrischer Einstellung der Blende über die Rädchen am Gehäuse funktioniert die Blendenwahl problemlos. Das Problem mit dem klemmenden Blendenmitnehmer kenne ich bereits von einer alten, analogen Nikon F4. Kennt jemand Abhilfe, die Ursachen und ggf. die Höhe der Reparaturkosten?  

Zurück    Weiter
Seite 1 von 1 (1 Treffer) | RSS