<strong>2004-01-25</strong> Wieviele F828-User gibt es hier im Forum eigentlich wirklich?

Seite 5 von 7 (94 Treffer) « Erste Seite ... < Zurück 3 4 5 6 7 > Weiter | RSS
Zurück    Weiter   

von 0 Mitgliedern bewertet Dieser Beitrag hat 93 Antworten | 0 Abonnenten

Top 150 Mitwirkender
Beiträge 334
Antwort 2004-01-29 14:17 | IP-Adresse ist registriert
>Für absolut unnötig und albern halte ich aber die Reaktion von
>WinSoft darauf, es gibt wirklich "schlimmeres" auf der Welt.
>
* vor allem bin ich der Ansicht, daß eine Person, die im Schuldienst (selbst wenn es vorwiegend die gymnasiale Oberstufe war) gearbeitet hat (= Lehrer), in der Lage sein sollte, mit dieser Form der Konfrontation gelassener umgehen zu können.

Ferner kann man einfach nicht erwarten, daß jeder in der Lage ist, eine ausgefeilte, zynische, ironische (teils provokativ) vorgetragene Argumentation (d.h. WinSoft) mit ebenso subtilen Mitteln zu kontern.

@Frank:
Auch wenn es mir seeehr schwerfällt. ;-) Irgendwie muß ich Dir zur Erstellung dieses Threads gratulieren.... ein voller Erfolg
Top 150 Mitwirkender
Beiträge 367
Antwort 2004-01-29 16:39 | IP-Adresse ist registriert
An Deiner stelle wäre ich mit solchen falschen Aussagen etwas vorsichtiger. Denn ich habe in keinster Weise die A1 als jämmerlich bezeichnet. Also hör auf zu lügen !
Top 150 Mitwirkender
Beiträge 367
Antwort 2004-01-29 16:41 | IP-Adresse ist registriert
Meine Worte und ich warte mal ob Canon was nettes bringt. Die neue 1D hört sich ja schon mal nett an nur ein klein wenig zu teuer für das was ich damit mache
Antwort 2004-01-29 16:57 | IP-Adresse ist registriert
>An Deiner stelle wäre ich mit solchen falschen Aussagen etwas
>vorsichtiger.

Droht jetzt der nächste mit Anwalt? }(
Ich würde vielleicht eher nochmal ganz genau lesen. Ich verstehe die Zitate von Jens eher als kleine Auflistung was alles über 828 bzw. die A1 gesagt wurde. Es steht nirgendwo, dass das alles von einem User geschrieben wurde.

Gruß
Smoerf
Antwort 2004-01-29 17:02 | IP-Adresse ist registriert
@ otti20vt:

>Im übrigen sind genau solche leute wie du und Windof, die das
>Forum Kaputt machen, aber ihr merk das nicht, ihr merkt nix
>mehr!
>
Bei deinen bewußt provozierenden Namensabwandlunge (die vom betroffenen in der Tat als Beleidung aufgefaßt werden können) stellt sich für mich die Frage, wer dieses Forum eher kaputt macht bzw. bewußt unruhe stiften will.

Gruß
Smoerf
Antwort 2004-01-29 18:06 | IP-Adresse ist registriert
Wann beendest Du diesen Schwachsinn endlich!

Ich war bisher der Meinung, ein Forum wäre dazu da z.B. konstruktive Kritik zu äußern.

Was hier passiert, grenzt an Manie...

MFG

Sascha Körner

Ich habe eine 828, weil sie mir Spass macht.
Ich kann mit Minolta leben, wollte sie aber nicht.
Soll doch jeder knipsen womit er will - und die anderen damit verschonen!
Top 10 Mitwirkender
Beiträge 8.486
Antwort 2004-01-29 18:25 | IP-Adresse ist registriert
>Wann beendest Du diesen Schwachsinn endlich!

bei 100 posts, wegen der Länge.

>
>Ich war bisher der Meinung, ein Forum wäre dazu da z.B.
>konstruktive Kritik zu äußern.
>

tu das, gibt in letzter Zeit wenige die dazu in der Lage sind. :)

>Was hier passiert, grenzt an Manie...
>

Stimmt.

>MFG
>
>Sascha Körner
>
>Ich habe eine 828, weil sie mir Spass macht.
>Ich kann mit Minolta leben, wollte sie aber nicht.
>Soll doch jeder knipsen womit er will - und die anderen damit
>verschonen!

Lass ihnen halt ihren Spaß. Keiner zwingt dich die Threads zu lesen.
Top 25 Mitwirkender
Beiträge 5.047
Antwort 2004-01-29 18:45 | IP-Adresse ist registriert
>Ich würde vielleicht eher nochmal ganz genau lesen. Ich verstehe
>die Zitate von Jens eher als kleine Auflistung was alles über 828
>bzw. die A1 gesagt wurde. Es steht nirgendwo, dass das alles von
>einem User geschrieben wurde.
>
>Gruß
>Smoerf



* Hi Smoerf,

die Aufzählung stammt von mir. Jens möchte ich hier nicht mit reinziehen. ;-)

Leider kann ich meinen Beitrag nicht mehr bearbeiten. Möchte aber hier die Gelegenheit, bevor der Thread wegen Überfüllung geschlossen wird, nutzen, um eine weitere blumige Aussage eines F828-Users zu zitieren. Achtung, festhalten:

"F828 ist die Beste Kamera! http://www.dsc-f828-forum.de/" ;-)

Gruß,

Frank

 

Antwort 2004-01-29 19:10 | IP-Adresse ist registriert
>Leider kann ich meinen Beitrag nicht mehr bearbeiten. Möchte aber
>hier die Gelegenheit, bevor der Thread wegen Überfüllung
>geschlossen wird, nutzen, um eine weitere blumige Aussage eines
>F828-Users zu zitieren. Achtung, festhalten:
>
>"F828 ist die Beste Kamera! http://www.dsc-f828-forum.de/" ;-)
>


Ach Frank, dann ist sie halt die Beste, stört dich das? Wenn ja dann ist es halt die Minolta A1 oder die Nikon, oder,oder... alles was du möchtest, Hauptsache es ist mal Ruh. ;-)
Antwort 2004-01-29 19:44 | IP-Adresse ist registriert
>die Aufzählung stammt von mir. Jens möchte ich hier nicht mit
>reinziehen. ;-)

*grmpf*

Wie komme ich denn auf Jens? Ich wollte weder Jens mit reinziehen noch Franks Arbeit schmählern ;-)

Gruß
Smoerf
Top 50 Mitwirkender
Beiträge 1.488
Antwort 2004-01-29 19:49 | IP-Adresse ist registriert
Ach herrje - Zoff im Forum! Schau mal an, wer dabei ist!

Allerseits beste slapstick performance!

Sapienti sat!
Top 100 Mitwirkender
Beiträge 620
Antwort 2004-01-29 20:05 | IP-Adresse ist registriert
Hallo,

Zu einem sind wohl die Sony-Cams besonders gut: sie Polarisieren!

Eine Sache fällt aber immer wieder auf, auch aus eigenen Erfahrungen... WinSoft kitzelt mit seiner steten Anwesenheit beim Thema SONY schon die eine oder andere Diskussion hervor. Sei es durchbrennender Gerechtigkeitssinn, das Verlangen nach Richtigstellung von (teilweise unvollständigen) Daten... oder der "natürliche Gegenpol"... Es reizt zur Antwort! Hab ich auch oft gemacht, wurde auch schwer beschimpft und beleidigt, hatte fast das gesamte Forum gegen mich. Aber eines haben scheinbar alle übersehen: Was wäre wenn WinSoft sich diesem Thema nicht so beherzt hingeben würde? Was wäre, wenn die Antworten teilweise nicht so von oben herab wären? Was…usw. Mehr Ruhe, weniger Anfeindungen, mehr SPASS!!!! am Hobby!

Ich wollte mich in solche Diskussionen nicht mehr melden. Dieser technische Fanatismus stört mich mittlerweile sogar sehr! Und das nicht nur hier. Im Canonforum schimpfen sie auf Nikon und NICHT"L"ZOOMS, bei Minolta auf Sony usw. usw. usw. Was bei mir aber hängen blieb war eine Frage: Warum tut sich speziell WinSoft das an? Ständig präsent wenn das STICHWORT fällt... Warum scheut er nicht einmal finanzielle Hürden zur Deformation von Sony-Cams (ich bleibe hier bei meiner Meinung eines nicht objektiven Tests!)? Warum alle technischen Sachen (Drucker, Stative usw.) nur gut wenn von ihm auserkoren? Ehrlich gesagt, ich weiß es nicht. Wozu braucht man diese permanente technische Selbstdarstellung? Fürs Ego? Dann hätte ich aber mehr Reife hinsichtlich des Alters erwartet (KEINE BELEIDIGUNG)! Ich bin ratlos...

Gruß
vanHauten (hat keine der hier behandelten Cams)

>Keine Antwort auf Folgebeiträge, Ehrenwort!!!<
Top 75 Mitwirkender
Männlich
Beiträge 774
Antwort 2004-01-29 20:14 | IP-Adresse ist registriert

-


Top 500 Mitwirkender
Beiträge 166
Antwort 2004-01-29 20:31 | IP-Adresse ist registriert
Hallo Frank,
o.k. ich war mit den smilies etwas sparsam :)

>Glaubst Du an eine Behebung des Problems "CA" an Deiner Kamera?
Sagen wir mal so, ich hoffe es, den die 828 ist schon eine feine Kamera. Ich habe ja auch schon Aufnahmen ohne diese großen hässlichen Farbsäume gesehen. Ich will auch garnichts schön reden, aber an meiner 828 sind diese Farbsäume einfach zu groß. Ich kann nicht nachvollziehen, wann diese verstärkt auftreten. Es heißt ja in vielen Beiträgen, es liege am Kontrast - das kann ich nicht 100%ig bestätigen. Ich hatte Nachtaufnahmen mit wirklich extremen Kontrasten ohne auffällige CA und Blooming, aber auch Aufnahmen bei eigentlich schönem weichem Licht, die alle in den Papierkorb gewandert sind. Ich erwarte einfach von so einem Werkzeug, daß es mich nicht im Stich läßt.

Die 717 die ich ja auch ein Jahr hatte, arbeitete immer zuverlässig - mehr will ich bei der 828 auch nicht. Ist doch nicht zuviel verlangt, oder?
Antwort 2004-01-29 20:36 | IP-Adresse ist registriert
Hallo vanHauten,

das sind ja interessante Fragen, die ich mir auch schon gestellt habe. Und ich muß ehrlich sagen, ich fand auch die Vergleichsfotos von Winsoft interessant. Für mich waren lediglich seine Interpretationen (PRO A1) nicht schlüssig. Seine Fotos (der F828) haben wir so gut gefallen, daß ich mir diese Kamera zugelegt habe. Für mich war klar, wenn selbst ein so eingefleischter Minoltafan (und daran finde ich nichts schlecht) vergleichsweise so gute Fotos mit der Kamera machen kann, dann ist das die richtige Kamera für mich. Die anderen Eckdaten (Auslöseverzögerung / Haptik / Optik etc.) hatten mich sowieso schon überzeugt, aber die winsoft'schen Aufnahmen haben mich dann endgültig zur Entscheidung pro Sony gebracht. Insofern gilt ihm hier ein herzliches Dankeschön (bei allem Polarisieren). Die A1-Aufnahmen fand ich übrigens nicht wesentlich schlechter (bis auf die "matten" Farben, die ja aber einstellbar sind) allerdings eben auch nicht überzeugend besser. Letzten Endes kann man mit beiden Kameras gute Bilder machen und darauf kommt's doch schließlich an, oder?

Grüße & schönen Abend

Daniel
Zurück    Weiter
Seite 5 von 7 (94 Treffer) « Erste Seite ... < Zurück 3 4 5 6 7 > Weiter | RSS