Canon EOS 600 D VIDEO

Seite 1 von 1 (6 Treffer) | RSS
Zurück    Weiter   

von 0 Mitgliedern bewertet Dieser Beitrag hat 5 Antworten | 1 Abonnenten

Top 75 Mitwirkender
Weiblich
Beiträge 759
Erstellt 2019-11-04 11:04 | IP-Adresse ist registriert

Canon hat ja ansonsten für die Nachbearbeitung alles dabei, aber die videos?
Ich war gestern abwesend, Aufnahme nicht abgestellt und hätte nun was zu schneiden.
der Movie Maker kann es angeblich auch, schneidet aber nicht.

Final Cut was digitalkamera vorstellte - werde ich mir ansehen und suchen.

Und Canon daselbst?
Und: sind eigentlich auch in den Filmen Exifdaten? Und wie kann man die auslesen?

Die Aufnahmequalität empfinde ich insgesamt als hervorragend.

 

Danke für Hinweise und Hilfen

Top 75 Mitwirkender
Weiblich
Beiträge 759
Antwort 2019-11-05 21:54 | IP-Adresse ist registriert

ich habe mir das Programm von chip de geholt, aber es funktioniert nicht- meckert imer eine dll an.

 

Antwort 2019-11-06 14:06 | IP-Adresse ist registriert

Da würde ich dann schauen um welche dll es sich handelt und ob diese bei der Installation von einer "Antiviren"-Software geblockt wurde. Ich habe für die Fototipps die Software einmal von Chip heruntergeladen und auf einem i5 Laptop installiert und das zweite mal direkt vom Hersteller BlackmagicDesign, um es auf meinem größeren Desktoprechner zu installieren. Beide Installationen verliefen problemlos und laufen fehlerfrei. 

Schöne Grüße

Harm-Diercks Gronewold
Redaktion digitalkamera.de

Top 75 Mitwirkender
Weiblich
Beiträge 759
Antwort 2019-11-07 00:04 | IP-Adresse ist registriert

Danke für Tipp direkt beim Hersteller. Werde es versuchen.

Zurück    Weiter
Seite 1 von 1 (6 Treffer) | RSS