Commendatore ist gestorben

Seite 1 von 1 (4 Treffer) | RSS
Zurück    Weiter   

Dieser Beitrag hat 3 Antworten | 0 Abonnenten

Top 75 Mitwirkender
Beiträge 957
Erstellt 2017-02-16 18:50 | IP-Adresse ist registriert

http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1764582 

Commendatore war auch lange Jahre Moderator hier im Forum. Mir ist seine Kompetenz, seine ausgleichende Art und sein Augenmaß bei der Moderation noch in gutter Erinnerung.

Leb wohl Commendatore!

 

Top 25 Mitwirkender
Beiträge 3.680
Antwort 2017-02-17 19:22 | IP-Adresse ist registriert

Hallo,

 

ich habe commendatore beim ersten legendären digitalkamera.de treffen in Darmstadt 2003 persönlich kennen und schätzen gelernt.Da war Herr Jan-Markus Rupprecht auch dabei

Ich habe das in einem persönlichen Telefongespräch mit dem Betreiber der Seite,Herrn Jan-Markus Rupprecht so kommuniziert und ihn auf den Tod unseres geschätzten Moderators hingewiesen.

Das war weder Herrn Jan-Markus Rupprecht,noch seinem Mitarbeiter Benjamin Kirchhain,der ihn ebenfalls bei digitalkamera.de kennengelernt hat,eine Meldung wert.

Schade,ich bin menschlich davon sehr entäuscht.

Top 75 Mitwirkender
Männlich
Beiträge 991
Antwort 2017-02-23 14:10 | IP-Adresse ist registriert

Da bin ich auch etwas verwundert und hätte hier die erste Reaktion gerne gesehen.

Hab das leider hier gefunden: (Meldung schon vom 4.1.2017)

http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1764582

Man muss dazu wissen, dass er damals dieses Forum mit viel Leben erfüllt hat. Weiß aber nicht wie lange er hier tätig war.

"bkx" müsste das wissen.

Ich erinnere mich an seine ausgelichene Moderation, die Forentreffen, seine Vorliebe für Musik (war selber mal Leadsänger in einer Band) seine Vorliebe für die "Doors" seine Audis und sein unerschöpfliches Wissen über die Bedienung von Kameras.

Antwort 2017-02-23 17:03 | IP-Adresse ist registriert

Ich habe die traurige Nachricht vom Tod Commendatores durch Jan-Markus erhalten, der einen Anruf bekommen hatte. Als ich als "bkx" hier ins Forum kam, war er schon lange hier. Ich habe ihn zwar auch mal persönlich kennengelernt (in Erinnerung ist mir noch ein Usertreffen in Fulda), hatte aber nie großartig Kontakt zu ihm. Da die Zeit hier im Forum ja nun schon lange vorbei ist und die alten Hasen sich woanders tummeln (inkl. Commendatore, der wohl im DSLR-Forum aktiv war), habe ich keinen Anlass gesehen, die Nachricht von seinem Tod, vor allem mit einer solchen zeitlichen Verzögerung, hier ins Forum zu tragen. Wer noch aktiv Kontakt zu ihm hatte, sollte von seinem Tod längst woanders erfahren haben.

Benjamin Kirchheim
digitalkamera.de-Redakteur

Zurück    Weiter
Seite 1 von 1 (4 Treffer) | RSS