2003-04-26 Ich wollte doch nur mal eine in die Hand nehmen ...

Seite 2 von 2 (27 Treffer) < Zurück 1 2 | RSS
Zurück    Weiter   

von 0 Mitgliedern bewertet Dieser Beitrag hat 26 Antworten | 0 Abonnenten

Antwort 2003-04-29 17:38 | IP-Adresse ist registriert
es ist halt offensichtlich ein problem, dass wirklich gute fotofachgeschäfte die ausnahme geworden sind....

die gründe dürften z. teil darin liegen, dass die fotografie (vor der einführung bzw. vielmehr dem durchbruch der digitalkameras) fast am aussterben war und nur noch "knipskameras" max. der bis zu 200-euro-klasse verkauft wurden.... wenn dann noch mal ne billig-slr mit standard-zoom hinzukam, wars schon viel .... und für den verkauf dieser teile benötigt man auch kein fachpersonal...

also hat man sich auf die tätigkeit als "bilderdienst" beschränkt... mal ein paar bilderrahmen und poster verkauft, das wars dann auch schon... viele haben dann noch handies hinzugenommen, da ist ja auch was zu verdienen und auch schöne nachfrage !

es gibt aber nach wie vor einige foto-fachhändler, bei denen auch "profis" kaufen.... solche händler sind durch die bank zu empfehlen, man muss sie halt kennen und sie sind natürlich nicht so verbreitet... hier kann man davon ausgehen, dass auch qualifiziertes personal zur verfügung steht! - erkennt man i.d.r. auch daran, dass solche läden z.b. auch den kompletten laborbedarf führen !!
zu einem kompetenten händler gehört in die digi-abteilung mind. 1 pc und 1 drucker, es ist selbstverständlich, dass man im laden mit der in frage kommenden camera fotografieren darf und diese bilder können dann am pc ausgewertet werden.. hier können auch sehr schön zur demonstration alternative bilder anderer cameras angesehen werden... alles das ist bei der von mir bereits zitierten fa. foto-oehling in mainz möglich.. nur so kann man verkaufen, hat zufriedene kunden und braucht nicht - wie viele händler - über mangelnde umsatzzahlen zu klagen !!

wenn das gros der "fotofachgeschäfte" hier nicht umdenkt, werden es immer weniger (sind ja in den letzten 10 jahren schon merklich weniger geworden oder nur noch zu bilderdiensten mit verkauf von billig-knipsen verändert worden) und man kann es dann logisch niemand verdenken, wenn er seine hochwertigen kameras online kauft !!

dass man (als informierter und interessierter) käufer häufig mehr als ein "fachverkäufer" weiss bzw. wissen sollte - und das in fast allen technik-bereichen -, daran habe ich mich leider schon gewöhnt... aber was macht der echte laie, der wirklich kaum oder keine vorabinfos hat... ??

okay, ist ja alles bekannt.... weiss gar nicht, warum ich das hier überhaupt nochmal schreibe ;-)
Top 75 Mitwirkender
Männlich
Beiträge 835
Antwort 2003-04-29 18:05 | IP-Adresse ist registriert
Weil Du gerne deinen Senf dazugiebst???

ein freundliches ;-) von Andre´

Aus dem alten Forum importiertes Attachment


Grossansicht öfffen

Top 150 Mitwirkender
Beiträge 314
Antwort 2003-04-29 21:26 | IP-Adresse ist registriert
Nun muss ich auch meinen Senf dazu geben :)

Bei uns in Klagenfurt gibt es wirklich einen tollen kleinen Fotoladen.
Wenn man den nicht kennt läuft man sicher vorbei aber der hat allein in seiner Auslage schon 2 bis 3 hochwertige DSLR stehn. Auch im Geschäft selbst nur gute Sachen ... also so Billigknipser aller Media Markt findet man da schwer.
Das Personal ist nett und sehr kompetent.
Als ich einmal nur ein gebrauchtes Blitzsynchronkabel für meinen Metz gekauft habe sah ich eine D60 und wollte halt wissen wie sich der AF bei den modernen DSLR verhält.
So schnell hat man gar nicht schaun können hatte ich sie schon in der Hand mit Batteriegriff und super Objektiv drauf. Also wenn ich das Geld hätte wäre ich morgen dort um sie mir zu holn :)

Fazit: Es gibt sie noch, die kleinen, guten und kompetenten Fotofachläden. Man muss nur wissen wo.
Antwort 2003-04-30 00:14 | IP-Adresse ist registriert
@andi:

du hast - wie so häufig - einfach nur recht .... ;-)
Antwort 2003-05-05 00:43 | IP-Adresse ist registriert
Hi,

@ engoel

Meinst du "Foto-Huppert" ?
Diesen gibts hier auch in Wuppertal!
Finde denn Laden sehr sehr gut, haben zwar nicht so die standrad(billig) Kameras und auch nicht alle Marken, aber trotzdem.
Führen glaub ich nur Nikon, Minolta und vor allem Contax.
Habe dort mal Filter von B+W gekauft, ab 3 stk. gibts dort ja 10%, hab dann mal gefragt, das wenn ich ne art sammelbestellung mache, es noch andere konditionen gibt?! Er (Chef selber, wirkt sehr kompetent), meinte das es auf die Menge ankäme.
Nun denn, hab dann mit einer anderen Finpixlerin zusammen dort für ca. 215€ Filter bestellt, und haben dann 13% bekommen!
Und nicht das ihr jetzt denkt, das der das nur gemacht hat, weil die Filter überteuert waren! Das waren sie nich, die sind schon im normal verkauf billiger als im Netz oder bei Ebay.

Der Laden wirkt schon an sich sehr vornehm, da mann klingeln muss, um ihn zu betreten :-) bin dort auch in eine Kundendatei aufgenommen worden.
Ich finde, das macht es irgendwie ein bißchen persönlicher.


mfg
chris
Antwort 2003-08-30 21:44 | IP-Adresse ist registriert
wenn man bei foto koch in düsseldorf als frau nach einer kamera fragt, soll nach mehreren angaben die frage "sie suchen ein geschenk?" kommen.
das fotokoch eine miserable beratung hat, ist bekannt.
Antwort 2003-08-31 01:44 | IP-Adresse ist registriert
female=geil, aber nicht dumm
Hab ich mir eingeprägt, jeder andere ist ein aussterbender Dino...
nur mal so in den tag hineingesagt........*ganzfrechgrins*
Nicht bewertet
Beiträge 23
Antwort 2003-08-31 01:44 | IP-Adresse ist registriert
Ach, wie fühle ich mich doch wohl, wenn auch andere wegen Aussehen... nicht richtig eingeschätzt werden. Ich bin auch auf der Suche nach meiner neuen Digi. In Reutlingen (nähe Stuttgart) bin ich bei zwei Geschäften bereits im Kundenstamm obwohl ich noch nichts dort gekauft habe. Im einen Laden Hiess es zwar sie täten nicht solche Cams rein weil zu teuer und wenig verkauft wird, aber Man gab mir ne menge Prospekte, Testurteile (Unter anderen von Digitalkamera.de) und suchte auch Preise raus. wenn ich mir eine Cam kaufe, und diese für eine Woche zum Testen daliesse wäre auch im Preis sehr viel zu machen.

Gruß Mirko
Antwort 2003-08-31 03:16 | IP-Adresse ist registriert
... ich wundere mich einfach immer wieder, wie hier die ältesten threads ans tageslicht geholt werden......

;-)
Top 25 Mitwirkender
Beiträge 5.047
Antwort 2003-08-31 09:10 | IP-Adresse ist registriert
;-)

Gruß,

Frank

 

Antwort 2003-08-31 21:50 | IP-Adresse ist registriert
>... ich wundere mich einfach immer wieder, wie hier die ältesten
>threads ans tageslicht geholt werden......

kann ich dir sagen: ich nutzte die suchfunktion. wird doch immer empfohlen, oder?
und isses schlimm?
Antwort 2003-08-31 22:02 | IP-Adresse ist registriert
nein.... so ist es richtig.....

aber ist einfach lustig (für die stamm-user)... wenn ein thread mal wieder "vorne" ist, den man praktisch schon vergessen hatte....

gut so: suchfunktion nutzen !!!

;-)
Zurück    Weiter
Seite 2 von 2 (27 Treffer) < Zurück 1 2 | RSS