Weitere Details zur Fujifilm FinePix X100

Am Pressetag der Photokina konnten wir bereits einen ersten Blick auf die heute Nacht angekündigte Fujifilm FinePix X100 werfen. Ein sehr schönes und interessantes Gerät! Obwohl die Markteinführung erst für Anfang 2011 angekündigt ist, machen die auf der Messe öffentlich gezeigten Prototypen schon einen sehr fortgeschrittenen Eindruck. Extrem faszinierend ist der Hybrid-Sucher. Diesem optischen Sucher ist ein LCD vorgelagert, dass normalerweise zum Einblenden des Bildfeld-Rahmens sowie der diversen Statusinformationen (Blende, Belichtungszeit usw.) verwendet wird. Auf Knopfdruck wird dieser Suche aber auch zu einem Liveview-Videosucher in einer bislang noch nicht gesehenen Qualität und Größe.

Wir werden später noch ein paar Detailfotos nachreichen. Hier zunächst die Beschreibungen der technischen Einzelheiten (in englischer Sprache), abfotografiert vom Messestand. Bitte klicken Sie auf die Fotos, um eine große Version anzuzeigen.

P1040763P1040764P1040765P1040766P1040767

In englischer Sprache gibt es übrigens schon eine sehr schöne Broschüre zur Fujifilm FinPix X100 (4,6 MByte) auf dem fujifilm.com-Server.


Eingetragen 2010-09-20 15:00 von Jan-Markus Rupprecht  

Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar zu hinterlassen

Beitrag bewerten


Kommentare

Kestler schrieb re: Weitere Details zur Fujifilm FinePix X100
auf 2010-09-20 15:28

Man könnte meinen, es wäre eine Leica...