D-SLR Brush und Sensor Swab Plus

Interessantes zur Sensor-Reinigung bietet Micro-Tools. Für die Trockenreinigung des Sensors einer digitalen Spiegelreflexkamera kann man hier relativ kostengünstig einen Reinigungspinsel bekommen. Diese Pinsel ähneln zwar den aus der Schulzeit bekannten Schweineborsten-Pinseln – aber keine Angst, die Pinsel sind mit utrafeinen Nylonhärchen bestückt. Diese feinen Härchen werden durch einen Luftstrom von einem Blasebalg (für Foto-Equipment) statisch aufgeladen und nehmen so den Sensorstaub auf. Auf keinen Fall sollten die feinen Härchen mit den Fingern berührt werden, da sich sonst beispielsweise Fettrückstände auf dem Sensor ablagern würden. Die Pinsel sind in den gängigen Sensorgrößen zu bekommen und werden mit einem Produkt zu Reinigung des Spiegelkastens ausgeliefert; der Pinsel selbst ist durch ein Plastikröhrchen geschützt.

Für die Nassreinigung des Sensors wurde auch ein neues Produkt auf den Markt gebracht – die neuen Sensor Swab Plus. Dies sind einzeln und bereits mit Reinigungsflüssigkeit (Eclipse oder E2) benetzte Swabs, die jetzt auch in Flugzeugen mitgeführt werden können. Mit Eclipse eignen sich diese Swaps für Sensoren ohne antistatische Beschichtung, mit E2 für Sensoren mit antistatischer Beschichtung. Verfügbar sind sie in den drei auf dem Markt befindlichen Sensorgrößen.


Eingetragen 2008-09-27 13:20 von Ralf Germer  

Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar zu hinterlassen

Beitrag bewerten


Kommentare

Koehler schrieb re: D-SLR Brush und Sensor Swab Plus
auf 2008-09-28 04:06

Ja, ist der Preis attraktiv? Oder was soll uns der Beitrag sonst sagen? Das Produkt als solches ist doch nichts Neues???

digitalkamera.de-Benutzer (Konto gelöscht) schrieb re: D-SLR Brush und Sensor Swab Plus
auf 2008-09-29 19:36

Bestimmt wieder zu Mondpreisen erhältlich

Ralf Germer schrieb re: D-SLR Brush und Sensor Swab Plus
auf 2008-09-30 11:45

Die Pinsel kosten knapp 25 EUR pro Stück und sind damit in dieser Form erheblich günstiger als der Arctic Butterfly mit Batteriebetrieb. Auch wenn sie schon etwas älter sind, waren sie auf der photokina gefragt. Pro Pinsel werden außerdem noch drei ChamberSwabs (Reinigungsstäbchen mit Schaumstoffspitze) zur Vorreinigung des Spiegelkastens mit geliefert.