So baut Zeiss Objektive

Zeiss zeigt auf der Photokina in Halle 2.1, wie Objektive gebaut werden. Zu diesem Zweck wurde ein riesiges, begehbares F2,0/100mm aufgestellt. In den folgenden Bildern ein kleiner Gang durch das Objektiv und dessen Produktion.


Im ersten Schritt werden aus dem "Glasklotz" (es gibt über 250 Glassorten weltweit) die Rohlinge geschnitten, geschliffen, poliert und vergütet.


Im zweiten Schritt werden einzelne Linsen zu Gruppen zusammengeklebt. Der synthetische Klebstoff hat spezielle optische Eigenschaften und den selben Brechungsindex wie die verklebten Linsen.


Im dritten Schritt werden die Linsen an den Stellen schwarz lackiert, wo kein Licht durchdringen soll. So werden unerwünschte Streulichteffekte minimiert.


Im vierten Schritt müssen die optischen Elemente penibel gereinigt werden. Dies geschieht unter extrem hellen Lampen mit speziellen Pinseln und Reinigungsflüssigkeiten;  dieser Arbeitsschritt wird zumeist von Frauen ausgeführt.


Im fünften Schritt werden die einzelnen Elemente in ihre Gehäuse eingebaut.


Im sechsten Schritt müssen schließlich die einzelnen Gruppen im Gesamtgehäuse montiert werden.


Hier das ganze Objektiv in einem Stück und im Querschnitt.

Die Photokina hat noch bis Sonntag, den 28. September, täglich von 10-18 Uhr geöffnet.


Eingetragen 2008-09-26 18:06 von Benjamin Kirchheim  

Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar zu hinterlassen

Beitrag bewerten


Kommentare

Volker MK schrieb re: So baut Zeiss Objektive
auf 2008-09-27 10:32

Hallo Benjamin,

danke für diesen kleinen Rundgang. Sowas ist ungemein interessant und was da für ein Aufwand betrieben wird, verdeutlich diese kleine Serie schon ganz gut, wenn dieser auch nur im Ansatz zu erkennen ist.

Ich habe mal im TV einen Beitrag über Leica gesehen, da ging es um die M8 (wenn ich mich recht erinnere) und das war schon sehr informativ. Was da für ein Aufwand betrieben wird, da kann eine M8 gar nicht zum Preis einer EOS 5D angeboten werden.

Aber das ist hier Offtopik.

Wie gesagt, Danke für den kleinen Rundgang und die textliche Ergänzung unter den Fotos. Hat mir sehr gut gefallen.

VG Volker

Koehler schrieb re: So baut Zeiss Objektive
auf 2008-09-28 04:20

www.canon.com/.../f_index.html

Sogar mit Videos vom Fertigungsprozess.

nobile schrieb re: So baut Zeiss Objektive
auf 2008-10-04 12:56

Feine Demo. Für mich sind die Zeiss-Objektive seit Jahrzehnten immer DIE NUMMER EINS. Der Qualität der Zeiss-Objektive habe ich viele meiner Foto-Erfolge zu verdanken. An dieser Stelle ein grosses Lob für Planar,

Distagon, Vario-Sonnar use.

lg helmut plamper