Zu diesem Blog

  • Kontakt
  • Bitte schicken Sie Infos zu Fotowettbewerben per E-Mail an fotowettbewerbe[at]medianord.de oder verwenden Sie den Link "Kontakt". ---------------------------------------------- Möchten Sie dieses Blog regelmäßig ehrenamtlich betreuen? Dann freut sich Jan-Markus Rupprecht unter jmr[at]medianord.de über Ihre Nachricht!

Kreative Talente gesucht!

Logo_DrivenCreativity G-Technology veranstaltet auch in diesem Jahr wieder den Driven Creativity Award für Amateure und Profis in den Kategorien Fotografie, Film, Musik und Animation.

Der Hauptsieger gewinnt 5.000 € für sein nächstes kreatives Projekt sowie die neue G-RAID mit Thunderbolt. Der Teilnahmeschluss für den Wettbewerb ist am 24. September 2012 um Mitternacht. Wettbewerbsbeiträge können unter http://www.g-technology.eu/competition/de eingereicht werden.

Der paneuropäische Wettbewerb hat in den vergangenen Jahren einige Ausnahmekünstler hervorgebracht und bietet speziell Nachwuchstalenten eine Plattform, um mit Ihren Arbeiten bekannt zu werden. So wurde der Gesamtsieger von 2011, Steffen Wilhelm, für seinen Film „We miss you“ im Anschluss an den Driven Creativity Award mit neun internationalen Filmpreisen ausgezeichnet.

Auch in der Kategorie Fotografie hat der Wettbewerb im letzten Jahr viele Ausnahmetalente angezogen. So zum Beispiel den deutschen Gewinner in der Kategorie Amateurfotografie, Björn Kentemich. Der Künstler sagt zu seinem Werk „Water Drop“: „Es ist erstaunlich, was man mit zwei Wassertropfen erreichen kann. Es ist ein Originalbild und keines, das beispielsweise in Photoshop entstanden ist. Für das Foto wurden drei Blitze in unterschiedlichen Farben verwendet.“

Die Teilnahmebedingungen des Driven Creativity Awards 2012 gibt es unter http://www.g-technology.eu/competition/de.

[Pressetext]


Eingetragen 2012-08-06 11:15 von Harm Gronewold
Abgelegt unter: ,
 

Bitte loggen Sie sich ein um einen Kommentar zu hinterlassen

Beitrag bewerten